SKIP TO CONTENT

Nachricht

Agaplesion unter den Top-Beteibern

Frankfurt am Main. Gleich zweimal verzeichnet Agaplesion im Bereich Pflege Erfolge: sowohl im aktuellen Ranking von Care Invest als auch im Magazin „Am Puls der Pflege“ von pflegemarkt.com. Beide Platzierungen unter die Top-Betreiber zeigten, dass Agaplesion auf die richtige Pflegestrategie setzt: Wachstum und Qualität, heißt es aus dem Unternehmen. 

„Die beiden Rankings zeigen, dass wir auf diesem Markt sehr gut aufgestellt sind“, sagt Dr. Markus Horneber, Vorstandsvorsitzender AGAPLESION gAG. Gemeint sind die Branchenvergleiche der größten Top-Betreiber von CARE Invest 2019 (Platz 20) und von pflegemarkt.com im Magazin „Am Puls der Pflege“ (3/2018). Hier erreichte Agapelsion Platz 23. Beide Branchendienste vergleichen die Anzahl der stationären Pflegeplätze. Im Vorjahr erhielten die konzernweiten Ambulanten Pflegedienste laut pflegemarkt.com sogar die besten MDK-Noten (Durchschnitt: 1,0).

Horneber wertet die Ergebnisse als Beleg dafür, dass die AGAPLESION Pflegestrategie richtig ist: Der Bereich Wohnen & Pflegen wächst kontinuierlich, stationäre und ambulante Pflegeleistungen sind eng verzahnt, Standorte einer Region kooperieren verstärkt und neue Bauprojekte stehen kurz vor der Fertigstellung. Den Erfolg schreibt er maßgeblich den überzeugenden Leistungen der Mitarbeitenden in der Pflege zu: „Senioren benötigen gute Versorgungsstrukturen sowie passende stationäre und ambulante Angebote. Das geht nur mit kompetenten und motivierten Teams vor Ort.“





SKIP TO TOP
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen